Herzlich willkommen

Praxis In der Mühle

Im Dienste unserer Patienten und in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt bringen wir Ihren Körper mit gezielter Behandlung wieder in Schwung. Die Physiotherapie hat einen hohen Stellenwert, denn sie bietet in fast allen medizinischen Fachgebieten spezifische Behandlungsmöglichkeiten an.

Fühlen Sie sich willkommen in unseren hellen freundlichen Therapieräumen. Auf 170 qm stehen Ihnen ein großer Gruppenraum mit Schwingboden, ein separater Raum mit medizinischen Trainingsgeräten und drei Einzelbehandlungsräume zur Verfügung. Wir sind ausgestattet mit einem Schlingentisch, Zugapparat, Sprossenwand, Fahrradergometer sowie diversen Klein- und Großgeräten.

Selbstverständlich sind alle Räumlichkeiten für unsere gehbehinderten und rollstuhlfahrenden Patienten optimal ausgestattet.

Dualer Partner der Hochschule Lörrach

Ab Herbst 2019 starten wir mit einem dualen Studenten als Partner der DHBW Lörrach.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Studiengang "Interprofessionelle Gesundheitsversorgung".

Bewerbung als dualer Student mit Studienbeginn Oktober 2020 bitte per Mail an info@in-der-muehle.de

Wir unterstützen Sie gerne!

Sind Sie reif für ein Fitnesstraining unter professioneller Anleitung?

z.B. - gesundheitsorientiert Trainieren zur Reduzierung von Beschwerden und Schmerzen

       - Abnehmen

       - Kraft & Ausdauer verbessern

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns darauf, Sie beraten zu dürfen.

Ihr "Mühle-Team"

Annette Soehnle, Gerd Böhler, Torben Soehnle, Alessandra Licata, Stefanie Lorenz, Claudia Rohrer und Judith Richter

Fortbildung für Physio- und Ergotherapeuten/-innen am 05. und 06. Juli 2019

Wir freuen uns, dass wir für diese 1,5 Tage mit Sabine Lamprecht eine hervorragende Referentin mit aktuellstem Wissen gewinnen konnten.

Folgende Themen stehen an:

Am Freitag, 05.07.2019 von 15.00 bis 20.00 Uhr:

"Evidenzbasierte Hand-Arm-Behandlung in der Neurologie unter besonderer Berücksichtigung der Spastik"

Am Samstag, 06.07.2019 von 09.00 bis 18.00 Uhr:

"Neurorehabilitation bei M. Parkinson mit dem Schwerpunkt Sturzprophylaxe und effektive Therapie in der Geriatrie"

Wir freuen uns auf eine interessante Fortbildungsveranstaltung und eine rege Teilnahme.

Für Fragen stehen wir gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.